Dr. med. dent. Andreas Rattay studierte Zahnmedizin an der Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn und war im Anschluss zunächst als Assistenzzahnarzt in der heutigen Praxis Zahnärzte am Schloss sowie in einer Siegburger Zahnarztpraxis tätig. Parallel zu seiner Praxistätigkeit arbeitete er in der Gerichtsmedizin an seiner Doktorarbeit zum Thema „DNA-Extraktion aus Knochen und Knochenmark“. Nach seiner Promotion spezialisierte er sich auf die Bereiche Implantologie und Parodontologie. Im Jahr 2000 erhielt er vom BDIZ die Zertifizierung als Implantologe und 2002 erhielt er von der Zahnärztekammer Nordrhein die Berechtigung zur Führung des Tätigkeitsschwerpunktes Parodontologie.

Durch regelmäßige Fortbildungen, die unter anderem längere Studienaufenthalte in Florida und Paris umfassten, sowie im Rahmen eines zweijährigen postgradualen Master-Studiengangs in oraler Implantologie erweiterte er seine implantologischen Kenntnisse sowohl in praktischer als auch wissenschaftlicher Hinsicht. Als zertifizierter Master of Science in Oral Implantology leitet Dr. Rattay gemeinsam mit Dr. Silvia Aubell-Falkenberg und Dr. Andreas Jordan die Praxisgemeinschaft Zahnärzte am Schloss.